Café Piazetta
Außenwerbung

Rena Marx
das kleine Schwarze
Printdesign
3. Juni 2017
Daniel Wenzlawe
Dachdecker-Fachbetrieb
Außenwerbung
3. Juni 2017
Alle zeigen

Café Piazetta
Außenwerbung

Kunde/Aufgabe:

Das ›Café Piazetta‹ war ein kleines nettes charmant eingerichtetes Café in Werther. Hier bekam man die klassischen Kaffeespezialitäten, Tees und selbst gemachten Kuchen. Nebenbei stand eine kleine Range an Produkten zum Verkauf. Nachdem zwei neue Bäckereifilialen mit vielen Sitzplätzen im Ort eröffneten, musste es leider wieder schließen. Die Inhaberin bat uns damals um die Ausführung einiger Werbemaßnahmen. Dazu gehörte u. a. die Entwicklung des Logos, eine passende Fassadenbeschriftung, Getränkekarte, Einladungskarten zur Eröffnung, eigene Kaffee-Etiketten und eine kleine Website.

Unsere Leistungen:

Beratung, Konzeption, Entwurf, Layout, Umsetzung der Printmaßnahmen, Druckabwicklung, Webdesign (inklusive Programmierung)

Unsere Gestaltungslösung:

Das sorgfältig designte und mit Bedacht ausgewählte Logo in den Farben ›Schokobraun‹ und ›Vanille‹ bildete die Basis für diesen Werbeauftritt. Dazu kam eine schöne passende Kaffee-Illustration. Der ganze Auftritt punktet durch eine konsequente Anwendung aller Gestaltungsparameter. Das führt zu einer hohen Wiedererkennung und einem harmonischen Gesamtbild. Diese Referenz zeigt die dreiteilige Fassadenbeschriftung des Cafés, die entlang der oberen Fensterfronten gesetzt worden ist. Mittig verläuft eine kleine Banderole mit einer kleinen Auflistung des Angebots. Im Winkel nach links und nach rechts gerichtet erscheint jeweils auf voller Breite das Logo. Dies sorgte für eine gute Präsenz des Cafés am Venghaus-Platz.

Umgesetzte Maßnahmen:

Logoentwicklung, Visitenkarte, Getränkekarte, kleine Aufsteller, Einladungskarte zur Eröffnung, Eintrittskarten für Veranstaltungen, Printanzeige, Kaffee-Etiketten, statische Website

Fotos:

Ditmar Wadewitz, Werther und Petra Philipps, Volker Abendroth, abendroth kommunikation

Kunden-Standort:

Werther